GmbH Gesetz (GmbHG)

§ 45 Rechte der Gesellschafter

(1) Die Rechte, welche den Gesellschaftern in den Angelegenheiten der Gesellschaft, insbesondere in bezug auf die Führung der Geschäfte zustehen, sowie die Ausübung derselben bestimmen sich, soweit nicht gesetzliche Vorschriften entgegenstehen, nach dem Gesellschaftsvertrag.
(2) In Ermangelung besonderer Bestimmungen des Gesellschaftsvertrags finden die Vorschriften der §§ 46 bis 51 Anwendung.






Anzeige


§ 47 GmbHG - Abstimmung

3806 Aufrufe, zuletzt am 21.11.2017

§ 14 GmbHG - Einlagepflicht

3732 Aufrufe, zuletzt am 22.11.2017

§ 1 GmbHG - Zweck; Gründerzahl

3584 Aufrufe, zuletzt am 22.11.2017

§ 15 GmbHG - Übertragung von Geschäftsanteilen

3233 Aufrufe, zuletzt am 21.11.2017

§ 2 GmbHG - Form des Gesellschaftsvertrags

3061 Aufrufe, zuletzt am 22.11.2017

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.