Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG)

§ 57 Verwarnung durch Beamte des Außen- und Polizeidienstes

(1) Personen, die ermächtigt sind, die Befugnis nach § 56 für die Verwaltungsbehörde im Außendienst wahrzunehmen, haben sich entsprechend auszuweisen.
(2) Die Befugnis nach § 56 steht auch den hierzu ermächtigten Beamten des Polizeidienstes zu, die eine Ordnungswidrigkeit entdecken oder im ersten Zugriff verfolgen und sich durch ihre Dienstkleidung oder in anderer Weise ausweisen.






Anzeige


§ 43 OWiG - Abgabe an die Verwaltungsbehörde

6809 Aufrufe, zuletzt am 22.01.2018

§ 47 OWiG - Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten

6134 Aufrufe, zuletzt am 22.01.2018

§ 117 OWiG - Unzulässiger Lärm

4963 Aufrufe, zuletzt am 22.01.2018

§ 118 OWiG - Belästigung der Allgemeinheit

4910 Aufrufe, zuletzt am 22.01.2018

§ 19 OWiG - Tateinheit

4405 Aufrufe, zuletzt am 22.01.2018

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.