Strafgesetzbuch (StGB)

§ 228 Einwilligung

Wer eine Körperverletzung mit Einwilligung der verletzten Person vornimmt, handelt nur dann rechtswidrig, wenn die Tat trotz der Einwilligung gegen die guten Sitten verstößt.






Anzeige


§ 15 StGB - Vorsätzliches und fahrlässiges Handeln

16853 Aufrufe, zuletzt am 19.11.2017

§ 223 StGB - Körperverletzung

11416 Aufrufe, zuletzt am 19.11.2017

§ 185 StGB - Beleidigung

8772 Aufrufe, zuletzt am 19.11.2017

§ 246 StGB - Unterschlagung

8709 Aufrufe, zuletzt am 19.11.2017

§ 242 StGB - Diebstahl

8334 Aufrufe, zuletzt am 19.11.2017

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.