Strafgesetzbuch (StGB)

§ 25 Täterschaft

(1) Als Täter wird bestraft, wer die Straftat selbst oder durch einen anderen begeht.
(2) Begehen mehrere die Straftat gemeinschaftlich, so wird jeder als Täter bestraft (Mittäter).




Artikel zu § 25 StGB 3

Zu § 25 StGB sind weitere Artikel und Definitionen im Rechtswörterbuch vorhanden.

Anzeige


§ 15 StGB - Vorsätzliches und fahrlässiges Handeln

16883 Aufrufe, zuletzt am 24.11.2017

§ 223 StGB - Körperverletzung

11433 Aufrufe, zuletzt am 23.11.2017

§ 185 StGB - Beleidigung

8782 Aufrufe, zuletzt am 23.11.2017

§ 246 StGB - Unterschlagung

8722 Aufrufe, zuletzt am 23.11.2017

§ 242 StGB - Diebstahl

8344 Aufrufe, zuletzt am 24.11.2017

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.