Strafprozessordnung (StPO)

§ 135

Der Beschuldigte ist unverzüglich dem Richter vorzuführen und von diesem zu vernehmen. Er darf auf Grund des Vorführungsbefehls nicht länger festgehalten werden als bis zum Ende des Tages, der dem Beginn der Vorführung folgt.






Anzeige


§ 152 StPO - StPO

3116 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2018

§ 163 StPO - StPO

2918 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2018

§ 163b StPO - StPO

2887 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2018

§ 68 StPO - StPO

2815 Aufrufe, zuletzt am 16.01.2018

§ 203 StPO - StPO

2580 Aufrufe, zuletzt am 16.01.2018

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.