Strafprozessordnung (StPO)

§ 30

Das für die Erledigung eines Ablehnungsgesuchs zuständige Gericht hat auch dann zu entscheiden, wenn ein solches Gesuch nicht angebracht ist, ein Richter aber von einem Verhältnis Anzeige macht, das seine Ablehnung rechtfertigen könnte, oder wenn aus anderer Veranlassung Zweifel darüber entstehen, ob ein Richter kraft Gesetzes ausgeschlossen ist.






Anzeige


§ 152 StPO - StPO

3042 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017

§ 163 StPO - StPO

2877 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017

§ 163b StPO - StPO

2835 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017

§ 68 StPO - StPO

2747 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017

§ 203 StPO - StPO

2529 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.