Verwaltungsrecht

Nachschieben von Gründen

Von einem Nachschieben von Gründen spricht man, wenn nach Erlass eines Widerspruchbescheides Erwägungen tatsächlicher oder rechtlicher Art erfolgen, die den erlassenen Verwaltungsakt stützen sollen.


Anzeige


Weitere Begriffe und Definitionen 3

Mit dem Begriff Nachschieben von Gründen sind weitere ähnliche oder verwandte Artikel, Rechtsbegriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.

  • Verwaltungsakt

    Der Begriff Verwaltungsakt ist in § 35 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) legaldefiniert. Ein Verwaltungsakt ist danach jede Verfügung, Entscheidung (...)



Das große Nachschlagewerk im Internet. Rechtswörterbuch.de.