Besonderer Teil

Schlägerei, Beteiligung

An einer Schlägerei beteiligt ist jeder, der am Tatort anwesend ist und durch psychische oder physische Mitwirkung in feindseliger Weise an den Tätlichkeiten Teilnimmt. Die Strafbarkeit einer Beteiligung an einer Schlägerei ist in § 231 Abs. 1 StGB geregelt.


Anzeige


Weitere Begriffe und Definitionen 1

Mit dem Begriff Schlägerei, Beteiligung sind weitere ähnliche oder verwandte Artikel, Rechtsbegriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.

  • Schlägerei

    Der Tatbestand der Schlägerei ist in § 231 Strafgesetzbuch (StGB) geregelt. Eine Schlägerei ist eine mit gegenseitigen Körperverletzungen verbundene (...)



Gesetze und Verordnungen 1

Mit dem Begriff Schlägerei, Beteiligung sind weitere Normen und Gesetze verknüpft. Alle relevanten Einträge aus dem Rechtswörterbuch anzeigen.



Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.