Schuldrecht

Verbrauchsgüterkaufvertrag

Ein Verbrauchsgüterkaufvertrag nach § 474 I S. 1 BGB setzt voraus, dass eine bewegliche Sache von einem Unternehmer im Sinne des § 14 BGB an einen Verbraucher im Sinne des § 13 BGB veräußert wird.


Anzeige


Weitere Begriffe und Definitionen 1

Mit dem Begriff Verbrauchsgüterkaufvertrag sind weitere ähnliche oder verwandte Artikel, Rechtsbegriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.

  • Kaufvertrag

    Ein Kaufvertrag kommt durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen, nämlich Angebot und Annahme, zustande. Die Willenserklärungen müssen darauf (...)



Gesetze und Verordnungen 8

Mit dem Begriff Verbrauchsgüterkaufvertrag sind weitere Normen und Gesetze verknüpft. Alle relevanten Einträge aus dem Rechtswörterbuch anzeigen.



Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.