GmbH Gesetz (GmbHG)

§ 84 Verletzung der Verlustanzeigepflicht

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer es als Geschäftsführer unterläßt, den Gesellschaftern einen Verlust in Höhe der Hälfte des Stammkapitals anzuzeigen.
(2) Handelt der Täter fahrlässig, so ist die Strafe Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe.






Anzeige


§ 47 GmbHG - Abstimmung

3867 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018

§ 14 GmbHG - Einlagepflicht

3785 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2018

§ 1 GmbHG - Zweck; Gründerzahl

3637 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2018

§ 15 GmbHG - Übertragung von Geschäftsanteilen

3313 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2018

§ 2 GmbHG - Form des Gesellschaftsvertrags

3119 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.