Insolvenzordnung (InsO)

§ 198 Hinterlegung zurückbehaltener Beträge

Beträge, die bei der Schlußverteilung zurückzubehalten sind, hat der Insolvenzverwalter für Rechnung der Beteiligten bei einer geeigneten Stelle zu hinterlegen.






Anzeige


Das große Nachschlagewerk im Internet. Rechtswörterbuch.de.