Insolvenzordnung (InsO)

§ 286 Grundsatz

Ist der Schuldner eine natürliche Person, so wird er nach Maßgabe der §§ 287 bis 303 von den im Insolvenzverfahren nicht erfüllten Verbindlichkeiten gegenüber den Insolvenzgläubigern befreit.






Anzeige


§ 103 InsO - Wahlrecht des Insolvenzverwalters

1993 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2018

§ 16 InsO - Eröffnungsgrund

1985 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2018

§ 86 InsO - Aufnahme bestimmter Passivprozesse

1933 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2018

§ 54 InsO - Kosten des Insolvenzverfahrens

1789 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2018

§ 93 InsO - Persönliche Haftung der Gesellschafter

1752 Aufrufe, zuletzt am 16.01.2018

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.