Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 140 Umdeutung


Entspricht ein nichtiges Rechtsgeschäft den Erfordernissen eines anderen Rechtsgeschäfts, so gilt das letztere, wenn anzunehmen ist, dass dessen Geltung bei Kenntnis der Nichtigkeit gewollt sein würde.

Zu § 140 BGB sind aktuell keine Kommentare vorhanden.