Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 235 Umtauschrecht


Wer durch Hinterlegung von Geld oder von Wertpapieren Sicherheit geleistet hat, ist berechtigt, das hinterlegte Geld gegen geeignete Wertpapiere, die hinterlegten Wertpapiere gegen andere geeignete Wertpapiere oder gegen Geld umzutauschen.

Zu § 235 BGB sind aktuell keine Kommentare vorhanden.