Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 386 Kosten der Versteigerung


Die Kosten der Versteigerung oder des nach § 385 erfolgten Verkaufs fallen dem Gläubiger zur Last, sofern nicht der Schuldner den hinterlegten Erlös zurücknimmt.

Zu § 386 BGB sind aktuell keine Kommentare vorhanden.