Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 55 Zuständigkeit für die Registereintragung


Die Eintragung eines Vereins der in § 21 bezeichneten Art in das Vereinsregister hat bei dem Amtsgericht zu geschehen, in dessen Bezirk der Verein seinen Sitz hat.

Rechtswörterbuch

Mit § 55 BGB sind weitere Artikel, Begriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.


  • Verein
    Ein Verein iSd §§ 21 ff. BGB ist ein auf Dauer angelegter Zusammenschluss von Personen zur Verwirklichung eines gemeinsamen Zwecks mit körperschaftlicher Verfassung (Vorstand und [...]

§ 55 BGB - Kommentierung (Bürgerliches Gesetzbuch)

Zu § 55 BGB sind aktuell keine Kommentare vorhanden.