Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 791 Tod oder Geschäftsunfähigkeit eines Beteiligten


Die Anweisung erlischt nicht durch den Tod oder den Eintritt der Geschäftsunfähigkeit eines der Beteiligten.

Zu § 791 BGB sind aktuell keine Kommentare vorhanden.