Gerichtskostengesetz (GKG)

§ 18 Fortdauer der Vorschusspflicht

Die Verpflichtung zur Zahlung eines Vorschusses bleibt bestehen, auch wenn die Kosten des Verfahrens einem anderen auferlegt oder von einem anderen übernommen sind. § 31 Abs. 2 gilt entsprechend.






Anzeige


§ 42 GKG - Wiederkehrende Leistungen

5908 Aufrufe, zuletzt am 16.07.2018

§ 49 GKG - Versorgungsausgleich

4005 Aufrufe, zuletzt am 16.07.2018

§ 48 GKG - Bürgerliche Rechtsstreitigkeiten, Famili...

3042 Aufrufe, zuletzt am 17.07.2018

§ 34 GKG - Wertgebühren

2929 Aufrufe, zuletzt am 17.07.2018

§ 6 GKG - Fälligkeit der Gebühren im Allgemeinen

2865 Aufrufe, zuletzt am 17.07.2018

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.