Insolvenzordnung (InsO)

§ 216 Rechtsmittel

(1) Wird das Insolvenzverfahren nach § 207, 212 oder 213 eingestellt, so steht jedem Insolvenzgläubiger und, wenn die Einstellung nach § 207 erfolgt, dem Schuldner die sofortige Beschwerde zu.
(2) Wird ein Antrag nach § 212 oder § 213 abgelehnt, so steht dem Schuldner die sofortige Beschwerde zu.






Anzeige


§ 103 InsO - Wahlrecht des Insolvenzverwalters

2031 Aufrufe, zuletzt am 20.02.2018

§ 16 InsO - Eröffnungsgrund

2012 Aufrufe, zuletzt am 22.02.2018

§ 86 InsO - Aufnahme bestimmter Passivprozesse

1961 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2018

§ 54 InsO - Kosten des Insolvenzverfahrens

1852 Aufrufe, zuletzt am 20.02.2018

§ 93 InsO - Persönliche Haftung der Gesellschafter

1777 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2018

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.