Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG)

§ 5 Räumliche Geltung

Wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt, können nur Ordnungswidrigkeiten geahndet werden, die im räumlichen Geltungsbereich dieses Gesetzes oder außerhalb dieses Geltungsbereichs auf einem Schiff oder in einem Luftfahrzeug begangen werden, das berechtigt ist, die Bundesflagge oder das Staatszugehörigkeitszeichen der Bundesrepublik Deutschland zu führen.






Anzeige


§ 43 OWiG - Abgabe an die Verwaltungsbehörde

7315 Aufrufe, zuletzt am 23.04.2018

§ 47 OWiG - Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten

6460 Aufrufe, zuletzt am 23.04.2018

§ 118 OWiG - Belästigung der Allgemeinheit

5282 Aufrufe, zuletzt am 23.04.2018

§ 117 OWiG - Unzulässiger Lärm

5244 Aufrufe, zuletzt am 23.04.2018

§ 19 OWiG - Tateinheit

4589 Aufrufe, zuletzt am 23.04.2018

Mehr als 6000 Rechtsbegriffe verständlich erklärt. Rechtswörterbuch.de.