Strafgesetzbuch (StGB)

§ 185 Beleidigung

Die Beleidigung wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Beleidigung mittels einer Tätlichkeit begangen wird, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.




Artikel zu § 185 StGB 1

Zu § 185 StGB sind weitere Artikel und Definitionen im Rechtswörterbuch vorhanden.

  • Beleidigung

    Rechtswörterbuch > B > Beleidigung

    Die Beleidigung ist in den §§ 185 ff. Strafgesetzbuch (StGB) geregelt. Sie ist die nach außen gerichtete Kundgabe der Nichtachtung oder Nichtbeachtung eines (...)

  • Anzeige



Anzeige


§ 15 StGB - Vorsätzliches und fahrlässiges Handeln

17496 Aufrufe, zuletzt am 26.04.2018

§ 223 StGB - Körperverletzung

11849 Aufrufe, zuletzt am 26.04.2018

§ 185 StGB - Beleidigung

9000 Aufrufe, zuletzt am 27.04.2018

§ 246 StGB - Unterschlagung

8963 Aufrufe, zuletzt am 26.04.2018

§ 242 StGB - Diebstahl

8640 Aufrufe, zuletzt am 26.04.2018

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.