Strafgesetzbuch (StGB)

§ 79b Verlängerung

Das Gericht kann die Verjährungsfrist vor ihrem Ablauf auf Antrag der Vollstreckungsbehörde einmal um die Hälfte der gesetzlichen Verjährungsfrist verlängern, wenn der Verurteilte sich in einem Gebiet aufhält, aus dem seine Auslieferung oder Überstellung nicht erreicht werden kann.






Anzeige


§ 15 StGB - Vorsätzliches und fahrlässiges Handeln

17305 Aufrufe, zuletzt am 22.02.2018

§ 223 StGB - Körperverletzung

11714 Aufrufe, zuletzt am 22.02.2018

§ 185 StGB - Beleidigung

8913 Aufrufe, zuletzt am 22.02.2018

§ 246 StGB - Unterschlagung

8899 Aufrufe, zuletzt am 22.02.2018

§ 242 StGB - Diebstahl

8560 Aufrufe, zuletzt am 22.02.2018

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.