Strafgesetzbuch (StGB)

§ 83 Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens

(1) Wer ein bestimmtes hochverräterisches Unternehmen gegen den Bund vorbereitet, wird mit Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu fünf Jahren bestraft.
(2) Wer ein bestimmtes hochverräterisches Unternehmen gegen ein Land vorbereitet, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.






Anzeige


§ 15 StGB - Vorsätzliches und fahrlässiges Handeln

17704 Aufrufe, zuletzt am 20.07.2018

§ 223 StGB - Körperverletzung

11992 Aufrufe, zuletzt am 21.07.2018

§ 185 StGB - Beleidigung

9143 Aufrufe, zuletzt am 20.07.2018

§ 246 StGB - Unterschlagung

9058 Aufrufe, zuletzt am 21.07.2018

§ 242 StGB - Diebstahl

8769 Aufrufe, zuletzt am 21.07.2018

Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.