Strafprozessordnung (StPO)

§ 165 Richterliche Untersuchungshandlungen bei Gefahr im Verzug



Bei Gefahr im Verzug kann der Richter die erforderlichen Untersuchungshandlungen auch ohne Antrag vornehmen, wenn ein Staatsanwalt nicht erreichbar ist.

Zu § 165 StPO sind aktuell keine Kommentare vorhanden.