Urheberrechtsgesetz

§ 30 UrhG

Rechtsnachfolger des Urhebers


Der Rechtsnachfolger des Urhebers hat die dem Urheber nach diesem Gesetz zustehenden Rechte, soweit nichts anderes bestimmt ist.