Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)

§ 100 Landesgesetzliche Regelungen



Die Länder können durch Gesetz

1.
eine dem § 16 entsprechende Regelung treffen;
2.
bestimmen, dass für Planfeststellungen, die auf Grund landesrechtlicher Vorschriften durchgeführt werden, die Rechtswirkungen des § 75 Abs. 1 Satz 1 auch gegenüber nach Bundesrecht notwendigen Entscheidungen gelten.


Zu § 100 VwVfG sind aktuell keine Kommentare vorhanden.