Zivilprozessordnung (ZPO)

§ 229 Beauftragter oder ersuchter Richter


Die in diesem Titel dem Gericht und dem Vorsitzenden beigelegten Befugnisse stehen dem beauftragten oder ersuchten Richter in Bezug auf die von diesen zu bestimmenden Termine und Fristen zu.

Zu § 229 ZPO sind aktuell keine Kommentare vorhanden.