Zivilprozessordnung (ZPO)

§ 248 Verfahren bei Aussetzung


(1) Das Gesuch um Aussetzung des Verfahrens ist bei dem Prozessgericht anzubringen; es kann vor der Geschäftsstelle zu Protokoll erklärt werden.
(2) Die Entscheidung kann ohne mündliche Verhandlung ergehen.

Zu § 248 ZPO sind aktuell keine Kommentare vorhanden.