Zivilprozessordnung (ZPO)

§ 258 Klage auf wiederkehrende Leistungen


Bei wiederkehrenden Leistungen kann auch wegen der erst nach Erlass des Urteils fällig werdenden Leistungen Klage auf künftige Entrichtung erhoben werden.

Zu § 258 ZPO sind aktuell keine Kommentare vorhanden.