Zivilprozessordnung (ZPO)

§ 35 Wahl unter mehreren Gerichtsständen


Unter mehreren zuständigen Gerichten hat der Kläger die Wahl.


Zu § 35 ZPO sind aktuell keine Kommentare vorhanden.