Zivilprozessordnung (ZPO)

§ 821 Verwertung von Wertpapieren


Gepfändete Wertpapiere sind, wenn sie einen Börsen- oder Marktpreis haben, von dem Gerichtsvollzieher aus freier Hand zum Tageskurs zu verkaufen und, wenn sie einen solchen Preis nicht haben, nach den allgemeinen Bestimmungen zu versteigern.

§ 821 ZPO - Kommentierung (Zivilprozessordnung)

Zu § 821 ZPO sind aktuell keine Kommentare vorhanden.