Besonderer Teil

Falschaussage

Es wird unterschiedlich beurteilt, wann eine Aussage falsch ist.

Nach der herrschenden Meinung ist eine Aussage falsch, wenn ein Widerspruch zwischen Wort und Wahrheit besteht.

Eine andere Meinung bejaht die Falschheit der Aussage bei einem Widerspruch zwischen Wort und Wissen.


Anzeige


Weitere Begriffe und Definitionen 1

Mit dem Begriff Falschaussage sind weitere ähnliche oder verwandte Artikel, Rechtsbegriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.



Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.