Rechtswörterbuch

Hyperlink

Internetrecht | Hyperlink


Als Hyperlink wird ein Wort im Fließtext einer Webseite bezeichnet, welches man anklicken kann, um eine andere Seite im Internet aufzurufen. Hyperlinks könnte man also auch als Querverweise zu anderen Webseiten bezeichnen. Der Hyperlink ist meist unterstrichen hervorgehoben, damit er als Link zum anklicken für den Besucher erkennbar ist. Neben den Hyperlinks gibt es auch sog. Deeplinks. Diese stellen einen Querverweis zu anderen Webseiten dar, verlinken aber nicht direkt auf die Startseite der anderen Seite sondern gezielt auf Unterseiten, bzw. auf ein bestimmtes Angebot innerhalb der anderen Webseite.
Was bedeutet der Begriff Hyperlink? Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Thema Hyperlink - Definition und Erklärung. Alle Angaben ohne Gewähr. Es wird keine Gewähr für inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Hier gibt es keine Rechtsberatung. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Rechtsthemen.