Rechtswörterbuch

Rundfunkfreiheit

Verfassungsrecht | Rundfunkfreiheit


Die Rundfunkfreiheit hat als dienende Freiheit die Aufgabe, eine umfassende Versorgung der Bevölkerung mit vielfältigen Rundfunkangeboten als Grundlage eines freien Meinungsbildungsprozesses im demokratischen Gemeinwesen sicherzustellen.
Mehr zum Thema

Mit dem Artikel Rundfunkfreiheit sind weitere Begriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.


  • Rundfunk
    Rundfunk umfasst die Verbreitung von Sendungen über elektromagnetische Wellen, deren Empfängerkreis nicht von vornherein abschließend [...]
  • Presse
    Der Begriff der Presse umfasst alle individuell verkörperten Informationen; hierher gehören neben dem geschriebenen Wort (nebst Bildern, Graphiken, Symbolen u.ä.) auch Tonträger und Videobänder, die [...]
Hinweis: Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Thema Rundfunkfreiheit (Begriff, Definition und Bedeutung). Alle Angaben ohne Gewähr. Es wird keine Gewähr für inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Hier gibt es keine Rechtsberatung. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Rechtsthemen.