BGB Allgemeiner Teil

Veräußerung

Die Veräußerung eines Gegenstandes erfolgt durch einen schuldrechtlichen Vertrag und eine dingliche Übergabe des Gegenstandes.



Aus Liebe zum Recht. Rechtswörterbuch.de.