Was bedeutet die Abkürzung ArbGG ?

Bedeutung: Arbeitsgerichtsgesetz, abgekürzt: ArbGG

Arbeitsgerichtsgesetz

Der Rechtsweg zu den Gerichten für Arbeitssachen ist eröffnet, wenn die Streitigkeit zu einem der im Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG) abschließend aufgeführten Gegenstände gehört.

weiterführend:


Alle Abkürzungen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Hinweis: Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Begriff Arbeitsgerichtsgesetz (Abkürzung: ArbGG). Alle Angaben ohne Gewähr. Es wird keine Gewähr für inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Hier gibt es keine Rechtsberatung. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Rechtsthemen.