BGB Allgemeiner Teil

Erklärungsbewusstsein

Das Erklärungsbewusstsein ist das Bewusstsein, eine rechtsgeschäftliche Erklärung abzugeben.



Anzeige


Weitere Begriffe und Definitionen 3

Mit dem Begriff Erklärungsbewusstsein sind weitere ähnliche oder verwandte Artikel, Rechtsbegriffe und Definitionen aus dem Rechtswörterbuch verknüpft.

  • Willenserklärung

    Eine Willenserklärung ist die Äußerung eines auf Herbeiführung einer Rechtsfolge gerichteten Willens. Sie ist somit notwendiger Bestandteil eines (...)

  • Handlungswille

    Der Handlungswille ist der Wille, die Erklärungshandlung überhaupt vorzunehmen. Er ist also ein bewusster Willensakt, der auf die Vornahme eines (...)

  • Geschäftswille

    Der Geschäftswille ist die auf einen bestimmten Erfolg gerichtete Absicht des (...)



Das große Nachschlagewerk im Internet. Rechtswörterbuch.de.